F3C-A Cylindrical gear with output shaft; taper roller bearings
F3C-A Cylindrical gear with output shaft; taper roller bearings

Fine Cyclo A-Serie Typ F3

Getriebe mit hoher Präzision und Abtriebsvollwelle

Betet eine extrem hohe Radialkapazität an der Abtriebsvollwelle.

  • Weniger als 1 arcmin Lost Motion
  • Wartungsfrei
  • Motoradapter auf Anfrage

Antriebs- UND Abtriebswellen-Ausführungen:

  • Vollwelle
  • Passfeder
  • verzahnte Welle
Kein mechanisches Verdrehspiel
Lost Motion < 1 arcmin
Baugrößen 6
Untersetzungsverhältnisse 29:1  59:1  89:1  119:1  179:1 (Verfügbarkeit größenabhängig)
Nenndrehmoment 149 Nm bis zu 3.900 Nm (bei n1 = 1500 U/min)
Beschleunigungsmoment 335 Nm bis zu 7.610 Nm
Max. kurzzeitiges Spitzendrehmoment 785 Nm bis zu 24.000 Nm
Eingangsdrehzahl bis zu 6.150 U/min
Max. Radiallast 17.400 - 135.000 N
Verdrehsteifigkeit bis zu 910 Nm/arcmin

 

Wichtigste Produktdaten

135.000 N
Max. Axiallast an der Abtriebswelle
7.610 Nm
Beschleunigungsmoment
910 Nm/arcmin
Verdrehsteifigkeit

Vorteile der Fine Cyclo A-Serie

Abtriebsvollwelle

Hohe Überlastkapazität

Max. kurzzeitiges Spitzendrehmoment bis zu 24.000 Nm

Wartungsfrei

Lebensdauergeschmiert für jede Einbaulage

Hauptabmessungen und Gewicht

Abmessungen FC3-A

 

Größe Länge L [mm] Durchmesser G [mm] Durchmesser D [mm] Länge S [mm] Durchmesser d1 (1) [mm] Gewicht [kg]
A15 164 140 35 35 14 8,5
A25 196 170 45 45 22 15,5
A35 234 200 55 55 30 27
A45 280 250 70 70 38 48
A65 347 300 90 90 55 94
A75 387 350 100 100 64 134

Durchmesser G = Gehäusedurchmesser
Durchmesser D = Abtrieb Hauptdurchmesser
Durchmesser d1 = Antriebswellendurchmesser

(1) Maximalwerte, angepasst an den Kundenmotor

Hauptdaten Drehmoment und Drehzahl

Größe Nennabtriebsdrehmoment (1) [Nm] Beschl.- /Bremsmoment [Nm] Mittlere Antriebsdrehzahl (2) [U/min] Max. Antriebsdrehzahl [U/min]
A15 (i 59, 89) 149 335 5.600 6.150
A25 (i 29) 283 721 3.100 4.350
(i 59...119) 349 4.200 5.050
A35 (i 29) 499 1.390 2.500 3.500
(i 59...119) 668 3.300 3.950
A45 (i 29) 1.060 2.910 1.900 2.700
(i 59...179) 1.390 2.600 3.150
A65 (i 29) 1.870 5.130 1.500 2.200
(i 59...179) 2.570 2.000 2.350
A75 (i 29) 3.580 7.610 1.200 1.950
(i 59...119) 3.900 1.750 2.000

(1) Bei Antriebsdrehzahl n1 = 1500 U/min; für A75 (i 29) bei Antriebsdrehzahl n1 = 1.000 U/min
(2) Bei 50 % ED

Abtriebslagerkapazität

Größe Max. zulässige Radiallast (1) [kN]
A15 17,4
A25 31,8
A35 44,4
A45 71,7
A65 114
A75 135

(1) zur Mitte der Abtriebswelle und bei 15 U/min Abtriebsdrehzahl

Verfügbare Übersetzungen

Größe Übersetzungen
A15 59 / 89
A25 29 / 59 / 89 / 119
A35 29 / 59 / 89 / 119
A45 29 / 59 / 89 / 119 / 179
A65 29 / 59 / 89 / 119 / 179
A75 29 / 59 / 89 / 119

Die oben genannten technischen Daten dienen nur zu einer ersten Vorauswahl.

Fallstudie: Wo rohe Kräfte sinnvoll walten – Präzision in der Schweißtechnik

de
Das Unternehmen IGM entwickelte zusammen mit dem Getriebehersteller Sumitomo Drive Technologies einen der größten Manipulatoren der Welt,... Mehr lesen
CAD Background Image for Download section

CAD-Downloads

Rufen Sie unsere aktuellen CAD-Dateien für Ihre Konstruktionen ab.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu bestimmten Motoranpassungen oder anderen Anpassungen haben.

Sie suchen nach einem anderen Produkt?

Klicken Sie auf unsere Produktauswahl, um schnell das richtige Produkt für Sie aus unserem gesamten Sortiment zu finden.

Unsere Auswahlkriterien helfen Ihnen dabei, das Produkt zu finden, das am besten zu Ihrer Anwendung passt.