Sumitomo Heavy Industries, Ltd. Übernahme von Invertek Drives Ltd.

Sumitomo Heavy Industries Logo

Mitteilung über den Erwerb des Aktienkapitals des britischen Herstellers von Frequenzumrichtern Invertek Drives Ltd.

 

September 27, 2019

 

Tokyo / London, 27. September 2019 – Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Sumitomo Heavy Industries, Ltd. ("SHI") heute eine Vereinbarung über den Erwerb des gesamten ausgegebenen Aktienkapitals des britischen Herstellers von Frequenzumrichtern Invertek Drives Ltd. abgeschlossen hat. ("Invertek")

 

Invertek ist ein weltweit führender Anbieter von Frequenzumrichtern (VFD) und Sumitomo Heavy Industries (SHI) ist ein weltweit führender Hersteller und Inverkehrbringer von Antriebstechnik ("PTC"), die unter der Marke Sumitomo Drive Technologies bekannt ist.

 

Invertek

 

Die SHI erweitert ihr Geschäft sowohl im Hinblick auf das Portfolio als auch auf die globale Marktabdeckung; Teil dieser Strategie war die Übernahme des italienischen Industriemotorenherstellers Lafert S.p.A ("Lafert") im Jahr 2018.

Die Technologie- und Produktionskapazitäten von Invertek werden es der SHI ermöglichen, ihr Produktportfolio in der Motorsteuerungsindustrie zu erweitern, die mit zunehmender Nachfrage nach IoT, Automatisierung, Arbeitsproduktivität und energiesparenden Technologien und Anwendungen immer wichtiger wird.

 

Darüber hinaus wird die SHI durch die Kombination mit Laferts Motorentechnologie in der Lage sein, auf die fortgeschrittenen Bedürfnisse der Kunden einzugehen. Ziel ist es, eine integrierte Plattform zu schaffen, die sich als Technologiezentrum auf den Zielmarkt Europa konzentriert und über die Fähigkeit verfügt, eine umfassende Produktpalette einschließlich Getriebe, Motoren und Steuerungen anzubieten.

 

Invertek wurde 1998 gruendet. Der Hauptsitz befindet sich in Welshpool, Grossbritannien, und es gibt Verkaufsbueros in den USA, China, Irland, Deutschland, Spanien, Polen, der Tschechischen Republik, Singapur und Malaysia.

 

Das Closing dieser Transaktion wird für Anfang November 2019 erwartet.

 

Lesen Sie die offizielle Ankündigung hier.