SCG Plant MCD Factory

Wachstum aus Marketingsicht gestalten

Seit dem 1. Juli ist der 31-jährige Wahl-Münchner neuer Head of Marketing Communications EMEIA bei der Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH und verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien für die unterschiedlichen Produktfamilien und Marken unter der Dachmarke Sumitomo Drive Technologies. Zu seinen komplexen Aufgaben zählen neben dem Ausbau der Unternehmenskommunikation auch das Markenmanagement, Online- und Eventmarketing. Philipp Meinhardt wird u. a. die Medienarbeit in Fachpublikationen digital und klassisch ausbauen und die Markenbekanntheit der Sumitomo Drive Technologies als führenden Anbieter für Antriebstechnik weiter stärken.

Der ausgebildete und erfahrene Marketingspezialist mit technologischem Background wechselt mit der neuen Aufgabe auch die Branche und freut sich auf die Herausforderung: „Die Branche erfährt seit Jahren ein starkes Wachstum. Darüber hinaus erweitert sich das Portfolio des Unternehmens ständig. Durch die Akquisition der Lafert Group und dem damit verbundenen Zugang zu neuen Märkten erweitert sich der Wirkungskreis der Dachmarke nochmals erheblich. Die daraus resultierenden Marketingpotenziale für Sumitomo Drive Technologies reizen mich sehr. Ich freue mich, dazu beitragen zu können, das Wachstum des Unternehmens durch wirkungsvolle Marketingkommunikation zu unterstützen.“

Philipp Meinhardts Arbeitssitz ist die deutsche Niederlassung und EMEIA Headquarter der Antriebstechnik Division von Sumitomo Heavy Industries, bekannt unter der Marke Sumitomo Drive Technologies in Markt Indersdorf. Von dort aus wird er gemeinsam mit Christiane Loichinger M. A., Manager Marketing Communications EMEA, die Unternehmenskommunikation des technologisch führenden Unternehmens weiterentwickeln.