CYCLOSpeed Reducer with Torque Limiter (Reducer)
CYCLOSpeed Reducer with Torque Limiter (Reducer)

Cyclo® Getriebe mit Drehmomentbegrenzer

Sofortige Erkennung von Überlastungen mit integriertem Drehzahlbegrenzer

  • Cyclo® Getriebemotor mit integriertem Drehmomentbegrenzer zur Erkennung von Überlastungen
  • Zum Schutz Ihrer wertvollen Maschinen vor katastrophalen Ausfällen.
  • Die Drehmomentbegrenzung wird am Antriebsteil angebracht, wodurch Sie den Sicherheitsfaktor Ihres Gerätes genauer untersuchen können, was eine optimale Geräteauslegung ermöglicht.
Abtriebswelle Vollwelle
Abtriebswellenrichtung(en) Beliebige Montagerichtung (horizontal, vertikal nach unten, vertikal nach oben)
Montageart Fuß-, Flansch-, Gehäusemontage
Rahmengröße 15 Größen
Untersetzungsverhältnis 6:1 - 658503:1
Nennmoment 50 - 68200 N⋅m
±10%
(Genauigkeit des konfigurierten Drehmoments ±5 - ±10%)
±25%
(Genauigkeit des konfigurierten Drehmoments ±5 - ±10%)
0Sorgenfrei
Unser Cyclo® Getriebemotor bietet einen sicheren, sorgenfreien Betrieb mit integrierten Sicherheitsfunktionen.

Produkteigenschaften

Kompakt

Das kompakte Cyclo® Getriebe bietet ein hohes Untersetzungsverhältnis, einen hohen Wirkungsgrad und eine geringe Bauteilzahl, einschließlich eines hochwertigen integrierten Drehmomentsensors (Feder-/Begrenzungsschaltertyp, Kraftaufnehmertyp).

Hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit

Das Sensorunterteil besteht aus Spiralfedern oder Kraftaufnehmern und zeichnet sich durch hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit aus.(Genauigkeit des konfigurierten Drehmoments ±5 - ±10%)

Ermöglicht ein kostengünstiges Ausrüstungsdesign

Die Drehmomentbegrenzung wird am Antriebsteil angebracht, wodurch Sie den Sicherheitsfaktor Ihres Gerätes genauer untersuchen können, was eine optimale Geräteauslegung ermöglicht.

Betrieb bei kurzzeitiger Überlastung möglich

Der mechanische Drehmomenterfassungsmechanismus ermöglicht eine kürzere Erfassungszeit im Vergleich zu thermischen Relais und erkennt Überlastungen sofort.

Großer Drehmoment-Einstellbereich

Der Einstellbereich für die Konfiguration des Drehmoments liegt bei weiten ±25 %, so dass Einstellungen am Einsatzort leicht vorgenommen werden können, um das tatsächliche Drehmoment der Anlage anzupassen.(Die Einstellung muss jedoch innerhalb des maximalen und des minimalen konfigurierten Drehmoments liegen).

Sicherer unbeaufsichtigter Betrieb

Integrierter Summer und Kontrollleuchte in der Motorbetriebsschaltung sorgen für einen sicheren unbeaufsichtigten Betrieb.Durch die Verwendung der Modelle mit doppelter oder dreifacher Sicherheit ist es auch möglich, den Hilfsmotor für eine Eindickerwelle anzutreiben.

Kombinierbar mit anderer Schutzausrüstung

Kann mit Scherstiften kombiniert werden, um einen doppelten oder dreifachen Schutz gegen Überlastung zu erreichen.

CYCLOSpeed Reducer with Torque Limiter (Reducer)

Bruchfeste Zähne

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Evolventenzahnrad weist die "Zykloidenscheibe", das Zahnrad für das Cyclo® Getriebe, eine ausgesprochen glatte Kurve auf.
Ein einzigartiges Kreisbogenzahnprofil wird auch für das Innenrad verwendet.Der glatte Wälzkontakt, der Zahnbruch verhindert, führt zu einem robusten Getriebe mit langer Lebensdauer.(Einige Modelle mit niedriger Untersetzung verwenden Schrägverzahnungen und Planetenantriebe.)

Sie suchen nach einem anderen Produkt?

Klicken Sie auf unsere Produktauswahl, um schnell das richtige Produkt für Sie aus unserem gesamten Sortiment zu finden. Unsere intuitiven Filter helfen Ihnen dabei, das Produkt zu finden, das am besten zu Ihrer Anwendung passt.