ALTAX NEO Reducer_Flange Mount
ALTAX NEO Reducer_Foot Mount
ALTAX NEO Reducer_Flange Mount
ALTAX NEO Reducer_Foot Mount

ALTAX NEO Getriebe

Cyclo-Getriebetechnologie
Kompaktes Getriebe mit hoher Überlastfähigkeit

  • Kompaktes Getriebe, das nach unserem einzigartigen Cyclo-Prinzip arbeitet
  • Alle drehmomentübertragenden Teile haben einen glatten, rollenden Kontakt zueinander, ohne die Gefahr eines Zahnbruchs, was zu einer hohen Überlastfähigkeit führt.
  • Es werden hohe Übersetzungen mit weniger Übersetzungsstufen bei einem gleichzeitig hohen Wirkungsgrad erreicht.
  • Konzentrisch und zugleich die industrieweit kleinsten Flanschmaße. Es gibt keine Einschränkungen bei der Einbaulage, so dass Sie Ihre Anwendung frei nach Ihren Bedürfnissen gestalten können.
Abtriebswelle Vollwelle
Abtriebswellenlage Beliebige Einbaulage
Bauform Flanschmontage/Fußmontage
Baugrößen 12 Größen 
Übersetzungsverhältnis 3:1 bis 1 003:1
Nennmoment 1,56 bis 458 Nm

 

 

Fakten

Langlebig
Einzigartiges Getriebeprinzip gewährleistet eine lange Lebensdauer
Leise
Für sehr leisen und vibrationsarmen Betrieb entwickelt
Kompakt
Design mit hoher Drehmomentdichte und universeller Einbaulage

Produkteigenschaften

Hohe Überlastfähigkeit

Das Cyclo-Getriebeprinzip zeichnet sich durch ein einzigartiges epitrochoides Kurvenprofil aus, welches einen sanften Wälzkontakt der Übersetzungsteile ermöglicht. Dies führt zu einer hohen Überlastfähigkeit und verringert somit die Gefahr von Anlagenausfällen.

Geringer Geräuschpegel

Das beidseitig gelagerte Übersetzungssystem in Verbindung mit dem ausgeklügelten Kurvenprofil, welches eine große Anzahl von Kontaktpunkten ermöglicht, resultiert in einer sehr geringen Geräuschentwicklung und hohen Laufruhe.

Kleinste Flanschabmessungen

Im Gegensatz zu herkömmlichen Getriebemotoren ergibt sich durch die konzentrische Wellenrichtung der Motor- und Abtriebswellen ein sehr kompakter Flansch.

cyclo structure_blank

Hohe Überlastfähigkeit

Altax NEO ist ein kleiner Getriebemotor, der nach dem Cyclo-Getriebeprinzip arbeitet.
Das Cyclo-Getriebe verfügt über einen ausgeklügelten Mechanismus, der eine Cycloide Kurvenscheibe mit einer einzigartigen Kurvenkontur (epitrochoide Parallelkurve) verwendet, die sich vom Evolventenzahnrad unterscheidet. In Kombination mit dem einzigartigen Kreiszahnprofil der Innenkontur wird ein glatter, bruchfreier Drehkontakt hergestellt, was zu einer hohen Überlastfähigkeit und Laufruhe führt. Es werden hohe Übersetzungen mit weniger Übersetzungsstufen bei einem gleichzeitig hohen Wirkungsgrad erreicht.

Sie suchen nach einem anderen Produkt?

Klicken Sie auf unsere Produktauswahl, um schnell das richtige Produkt für Sie aus unserem gesamten Sortiment zu finden. Unsere intuitiven Filter helfen Ihnen dabei, das Produkt zu finden, das am besten zu Ihrer Anwendung passt.