Thumbnail

Fine Cyclo A-Serie Typ F1

Einheit mit hoch belastbarem Kreuzrollenlager an der Abtriebswelle

Kombination aus spielfreiem Getriebe und Präzisions-Kreuzrollenlager.

  • Weniger als 1 arcmin Lost Motion
  • Die Größen 45, 65 und 75 bieten eine extrem hohe Stützfähigkeit an der Abtriebswelle
  • Vollständig abgedichtet
  • Wartungsfrei (Nachschmierung der Kreuzrollenlager erforderlich für die Größen 45, 65 und 75)
  • Motoradapter auf Anfrage

Antriebswellen-Ausführungen:

  • Passfeder
  • Klemmring
  • verzahnte Welle

Wichtigste Produktdaten

7.610 Nm
Beschleunigungsmoment
6.150 U/min
Eingangsdrehzahl
1.100 Nm/arcmin
Verdrehsteifigkeit

Vorteile der Fine Cyclo A-Serie

Geringe Hysterese für exakte Positionierung
Kompakte Bauweise
Hohe Verdrehsteifigkeit
bis zu 1.100 Nm/arcmin
Geringes Massenträgheitsmoment
Hohe Überlastkapazität
Not-Aus-Drehmoment bis zu 24.000 Nm
Hoher Wirkungsgrad

Ähnliche Fine Cyclo® Produkte

Fine Cyclo DA-Serie
F2C-T cylindrical housing with integrated tapered roller bearings
Fine Cyclo T-Serie
FC-A45G
Fine Cyclo A-Serie Typ FC
F2C-A Gear with integral tapered roller bearing
Fine Cyclo A-Serie Typ F2
F3C-A Cylindrical gear with output shaft; taper roller bearings
Fine Cyclo A-Serie Typ F3
Fine Cyclo W-Serie
F4CF-C35
Fine Cyclo C-Serie
Fine Cyclo UA-Serie